Gratulacje! 20 Jahre Formel D Polen

Veröffentlicht am: 03. August 2020262 Wörter1,3 min. Lesedauer

Rund 500 Mitarbeiter, vier Niederlassungen und 20 dauerhafte Projektstandorte auf der Fläche ihrer Kunden: 20 Jahre nach ihrer Gründung kann Formel D Polska SP. z o.o. aufgrund zahlreicher erfolgreich abgeschlossener Projekte für OEMs und Zulieferer optimistisch in die Zukunft blicken.

Der Grundstein für die positive Entwicklung wurde mit der Gründung von Formel D Polen am 2. August 2000 in Katowice gelegt. Zu diesem Zeitpunkt waren 20 Mitarbeiter für die neue Landesgesellschaft im Einsatz. 2005 wurde die Zentrale von Katowice ins nahe gelegene Gliwice verlegt, später eröffneten weitere Standorte in Świebodzin (2014), Legnica (2016) und Poznań (2017). Die Mitarbeiterzahl verfünffachte sich alleine zwischen 2013 und 2020 von rund 100 auf circa 500 Beschäftigte.

Heute zählt Formel D Polen mehrere große Hersteller und Lieferanten zu ihrem Kundenkreis. Einen großen Erfolg erreichte die Landesgesellschaft 2019, als sie die Ausschreibung eines deutschen Premiumherstellers für sämtliche Qualitätsleistungen in dessen Produktionsanlage im Südwesten Polens gewinnen konnte. Darüber hinaus sind die Mitarbeiter von Formel D Polen unter anderem in den Bereichen Control & Rework (QCC), PPAP, Forderungs- und Lieferantenmanagement (VDA 6.3-Audits) tätig. „Wir werden den Fokus noch mehr auf Zukunftsthemen wie die Elektromobilität richten und zum Beispiel Qualitätsdienstleistungen im Rahmen der Batterieherstellung anbieten“, blickt Marian Zawodny, Finance Manager bei Formel D Polen, nach vorne.

HR Team Leader Danuta Wawrzynosek, die seit mittlerweile 13 Jahren für Formel D Polen arbeitet, betont: „Wir haben hier einen tollen Teamspirit und arbeiten in vielen interessanten Projekten.“

Marketing
+49 176 188 90 100

Artikel teilen