Formel D Spende an Star Care schenkt kranken Kindern ein Lächeln

Veröffentlicht am: 19. März 2019163 Wörter0,8 min. Lesedauer

Wie bereits in den vergangenen Jahren sponsert Formel D auch in diesem Jahr Projekte der Initiative Star Care e. V. Dazu zählt die Arbeit des eingetragenen Vereines „Clowns im Dienst“, der sich an Kinder mit einem längeren Krankenhausaufenthalt richtet.

Das Ziel der Clownbesuche ist es, Leichtigkeit, Spiel und gemeinsames Lachen in den Klinikaufenthalt der jungen Patienten zu bringen. Die Klinikclowns sind speziell für diese Einsätze ausgebildet und arbeiten eng mit den Stationen und Pflegemitarbeitern der Krankenhäuser zusammen. Die regelmäßigen Einsätze der Clowns finanzieren sich ausschließlich über Spenden.

„Wir freuen uns, mit unserem Spendenbeitrag den Kindern ein Lächeln schenken zu können“, sagt Anna Zajonz-Bielicki, CSR-Projektverantwortliche aus der Formel D Marketingabteilung. „Am ‚Lass-uns-lachen-Tag‘, der am heutigen 19. März begangen wird, wollen wir die Tätigkeit der Clowns besonders hervorheben.“

Weitere Infos zum Verein „Clowns im Dienst“ finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

www.clowns-im-dienst.de

Marketing
+49 176 188 90 100

Artikel teilen