ATZ-Ranking | Formel D auf Platz 14 der Top-Engineering-Unternehmen

Veröffentlicht am: 26. Juli 2021402 Wörter2 min. Lesedauer

Das Fachmagazin ATZ hat in seiner Extra-Ausgabe „Automotive Engineering Partners“ die erfolgreichsten Engineering-Dienstleister der Automobilindustrie im Jahr 2020 ausgezeichnet. Formel D hat es in dem Ranking auf den 14. Platz geschafft. Bereits seit 2007 ermittelt die traditionsreiche Branchenpublikation ATZ jährlich die Top-50-Engineering-Dienstleister. Hier finden Sie alle Platzierungen dieses Jahres.

Die Unternehmensgruppe ist nicht nur in dem Ranking, sondern auch an anderen Stellen der Ausgabe präsent. Auf den Seiten 9 und 10 ist Formel D unter anderem mit einer Meldung über Kaltlanderprobungen in Russland platziert.

Viel Freude beim Blättern und Lesen!

Corporate Communication
+34 659 144 353

Artikel teilen